freiheit

Freiheit durch Solidarstaat

Der Sozialstaat wehrt nicht nur willkürliche Übergriffe ab, sondern schützt die Menschen vor Not indem er nachhaltig soziale Rechtsansprüche sichert. Überdies verteilt er Chancen gerecht für alle und schwächt Ungleichheiten ab. Trotzdem oder gerade deshalb ist der Sozialstaat sehr umstritten. Aber ermöglicht er nicht gerade erst Freiheit für ALLE und nicht nur für Wenige? Die…

Details
Themen die das Land bewegen

MONTALK mit Alexander Göbel

„Weil’s eben net wurscht is“: Unter diesem Motto startet am 11. November 2019 um 18 Uhr MONTALK, die neue Live-Radio-Show der AK Niederösterreich mit Schauspieler und Musiker Alexander Goebel. Der Moderator lädt die HörerInnen zum Anschauen und Mitdiskutieren ein. „Reden Sie mit! Wir wollen wissen, was Sie bewegt“, sagt AK Niederösterreich-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Markus…

Details
Familienfest Wieselburg AK ÖGB

AK/ÖGB Familienfest Wieselburg

Spaß haben und informieren Spiel, Action und jede Menge Spaß gibt es für alle BesucherInnen beim Familienfest am 6. Oktober im Mostviertel. Ab 10 Uhr laden am Volksfestplatz (in den Messehallen 8, 9 und10) in Wieselburg zahlreiche Aktivitäten zum Mitmachen ein und garantieren Unterhaltung für die ganze Familie. Unter dem Motto „Spaß haben und informieren“…

Details
Berufsinfomesse

Berufsinfomesse

Zukunft | Arbeit | Leben – das ist die Berufsinfomesse der AK Niederösterreich. 13- bis 15-Jährige erhalten am 28. September in der Thermenhalle Bad Vöslau Hilfe beim Start ins Berufsleben und bei der Wahl der richtigen Ausbildung. Gemeinsam mit ihren Eltern können sie sich von 9 bis 14 Uhr über weiterführende Schul- und Lehrausbildungen informieren. Unterstützt…

Details
Digitalisierung

Digitalisierungsoffensive – EDV Kurse

Im Rahmen der Digitalisierungsoffensive werden AK Niederösterreich Mitglieder mit zwei neuen Weiterbildungsangeboten unterstützt, die helfen, sich das Rüstzeug für die berufliche Zukunft anzueignen. Mit dem AK-extra Digi-Bonus wird der Besuch von AK-gekennzeichneten EDV-Basiskursen, wie z. B. Word-, Power Point- oder Excel-Kurse, mit 100 % der Kurskosten bis maximal 150 Euro (Arbeitssuchende 220 Euro) pro Jahr gefördert. Zusätzlich können die Mitglieder…

Details